aktuelles
Kontakt

PREISE / AUSZEICHNUNGEN


AUS 2017:

Gault&Millau, Weinguide Deutschland 2017

Das Weingut Weingut Dengler-Seyler wird vom
Gault&Millau Weinguid Deutschland 2017 empfohlen.

Die Seylers sind eine Hausmacht im mit guten und sehr guten Weingütern geradezu gespickten Maikammer. Mit den Jahren haben sie ihren Weinstil etwas verändert: Schon seit einiger Zeit beobachten wir, dass die Weine in den oberen Bereichen deutlich kräftiger sind als früher. War es einst eine eher grazile Leichtigkeit, so freuen wir uns nun gleichermaßen über charaktervolle und sehr dichte Rieslinge, von denen gleich mehrere glänzen können. Selbiges gilt auch für einen herrlichen Silvaner aus dem Holzfass, der es sicherlich unter die Top Ten der Pfalz schafft. Auffallend gut auch der Sekt aus Burgundersorten, der Schmelz mit Frische kombiniert.
Eva und Matthias Seyler sind darüber hinaus ungezwungene Gastgeber, etwa bei ihrem alljährlichen Weinbergpicknick, welches immer am ersten Julisonntag beim gutseigenen Weinbergshäuschen, dem Sonnentempel, stattfindet.

Weinbewertungen der verkosteten Weine:

87   2011   Cuvée »Autumnus« Sekt Brut
82   2015   Riesling trocken
84   2015   Riesling trocken
86   2015   Muskateller trocken
86   2015   Maikammer Riesling trocken
85   2015   Kirrweiler Weißburgunder trocken
86   2015   Maikammer Grauburgunder trocken
87   2015   Alsterweiler Silvaner trocken, Holzfass
86   2015   Cuvée »Autumnus« trocken
89   2015   Maikammer Heiligenberg, Riesling trocken
89   2015   Maikammer »Im Oberen Weinsper« Riesling trocken
89   2015   Maikammer »Schlangengässel« Riesling trocken
86   2015   Scheurebe feinherb
87   2014   Maikammer Heiligenberg, Spätburgunder trocken, Barrique

Eichelmann Deutschland 2017

Weingut Dengler-Seyler wird im Eichelmann 2017 als
»sehr gutes Weingut« ausgezeichnet.

Das Weingut Dengler-Seyler in Maikammer wird heute in vierter Generation von der Familie Seyler bewirtschaftet. Wichtigste Lage ist der Heiligenberg, wo das Weingut 6 Hektar besitzt. Die weiteren Weinberge befinden sich in den anderen Maikammer Lagen Kirchenstück (tiefgründige Lösslehmböden) und Kapellenberg (Ton, Lehm und tertiärer Kalkstein), hinzu kommen Weinberge in Kirrweiler, Alsterweiler und in der Lage Berg in Diedesfeld. Auf den sehr unterschiedlichen Böden des Heiligenbergs erzeugt Matthias Seyler vier verschiedene Rieslinge, einen Lagenwein und drei Weine aus »Bester Lage«: Der »Am Heiligen Berg« wächst in der ursprünglich 8 Hektar großen, kalkgeprägten Kernlage des Heiligenbergs, der »Im obern Weinsper« stammt von den ältesten Rieslingreben des Betriebs von der Spitze des Heiligenbergs (Parabraunerde über Löss) und in der 2006 erworbenen Lage »Schlangengässel« wachsen die Reben auf carbonhaltigem Kieslehm.

Matthias Seyler überzeugt wieder auf ganzer Linie:
Silvaner und Weiß- und Grauburgunder sind kraftvoll, würzig und ganz reintönig, der »Autumnus« Sekt ist frisch, komplex und geradlinig, der weiße »Autumnus« ist gelbfruchtig und cremig und der Spätburgunder ist saftig, fleischig und gut strukturiert.
Faszinierend und herrlich präzise sind einmal mehr die Heiligenberg-Rieslinge: Der »Am Heiligen Berg« ist komplex und fruchtbetont, besitzt viel Kraft und ist nachhaltig, bei dem »Im obern Weinsper« bleibt die Frucht ganz hinter der prägnanten steinig-mineralischen Würze zurück, er besitzt viel Druck und Länge, und der »Schlangengässel« ist der eleganteste der Rieslinge, ist herrlich eindringlich und saftig und besitzt salzig-animierende Länge.

Weinbewertung:
87    2011  „Autumnus“ Sekt brut        
82    2015  Riesling trocken (1l)
83    2015  Riesling trocken           
85    2015  Muskateller trocken
86    2015  Silvaner trocken Alsterweiler
86    2015  Weißburgunder trocken Kirrweiler
86    2015  Grauburgunder trocken Maikammer
85    2015  Riesling trocken Maikammer
87    2015  „Autumnus“ Weißwein trocken
89    2015  Riesling trocken Maikammer „Am Heiligen Berg“
89    2015  Riesling trocken Maikammer „Im obern Weinsper“
90    2015  Riesling trocken Maikammer „Schlangengässel“
83    2015  Scheurebe „feinherb“
88    2014  Spätburgunder trocken Maikammer Heiligenberg


AUS 2015:

"best of riesling" - Internationaler Rieslingwettbewerb

"2014  Schlangengässel, Riesling trocken"    88 Punkte
"2014  Im oberen Weinsper, Riesling trocken"    87 Punkte
"2013  Heiligenberg, Riesling trocken"    87 Punkte
"2014  Riesling trocken"    88 Punkte

Der Feinschmecker, 2015

Empfiehlt unser Weingut im "Weinguide Deutschland"

"Riesling Champion 2015" - Vinum

mit SEHR GUT ausgezeichnet:
"2013er Heiligenberg Riesling", in der Kategorie trocken

"2014 Maikammer Heiligenberg, Riesling trocken"   16,5 Punkte
"2014 Schlangengässel, Riesling trocken"   16,5 Punkte
"2014 Rieslaner Auslese, Maikammer Heiligenberg"   15,5 Punkte


AUS 2014:

Der Feinschmecker, 2014

Empfiehlt unser Weingut im "Weinguide Deutschland"

"best of riesling" - Internationaler Rieslingwettbewerb

"2013  Riesling trocken, Maikammer" unter den TOP 100


VOR 2013:

Weinwelt: Riesling Wettbewerb 2011

Unter den Top 10:
"2010 Riesling Kabinett trocken"
Unter den Top 10 Liter:
"2010 Riesling trocken"
Unter den Besten der Pfalz:
"2010 Heidenstock Riesling trocken"
"2010 Heiligenberg Riesling trocken"

Weißburgunderpreis Ilbesheim

1. Platz im Jahr 2010, Weißburgunder Spätlese trocken, Jahrgang 2009
In den Jahren 2009 und 2005 unter den acht besten Weinen der Pfalz.

Großer Staatsehrenpreis 2007

Diese höchste Auszeichnung des Landes Rheinland-Pfalz wird nur an Weingüter verliehen, welche innerhalb von zehn Jahren mit fünf Staatsehrenpreisen ausgezeichnet werden. Wir erhielten unseren Großen Staatsehrenpreis bereits nach dem sechsten Jahr.

Siegerwein 2007 - Landwirtschaftskammer

In der Kategorie „Riesling Kabinett trocken 2006" ging unser Wein nach einer Verkostung aller mit Gold prämierten Riesling Kabinett der Pfalz als Sieger hervor.

VDP-Pfalz „Spitzentalent“

aufgenommen in das 5-Jährige Förderprogramm seit Mai 2006

Staatsehrenpreise der Landesweinprämierung

Staatsehrenpreise der Landesweinprämierung 2002, 2003, 2005 und 2006

Ehrenpreis der Landesweinprämierung

Ehrenpreis der Landesweinprämierung 2004

"best of riesling"

Silbermedaille des Internationalen Rieslingwettbewerb "best of Riesling"
2004 und 2006

Deutscher Rieslingpreis

3mal unter den 12 besten Weingütern in Deutschland zwischen 2002 und 2005

Riesling-Erzeugerpreis

beste Kollektion der Pfalz sowie unter den besten 20 Weingütern in Deutschland  im Jahr 2003, Prädikat "ausgezeichnet" in den Jahren 2005 und 2007

Weißburgunderpreis Ilbesheim, 2005

unter den acht besten Weinen der Pfalz im Jahr 2005

 

 

PRESSEAUSZEICHNUNGEN

Gault Millau Weinguid 2012

…2010 ist es sogar gelungen mehrere Rieslinge mit brillanter Klarheit und Sortenreinheit zu füllen. Auch die anderen Sorten, nicht zuletzt die Spätburgunder überzeugen.
Schier unglaublich die sensationelle Scheurebe TBA – der mit Abstand beste edelsüße Wein des Jahrgangs in der ganzen Pfalz und einer der besten Deutschlands. Weltklasse!

Eichelmann Deutschland 2012

…In diesem Jahr überzeugen erneut alle Weine, ob trocken oder edelsüß,
weiß oder rot.

Der Feinschmecker 2012

Die besten Weingüter Deutschlands

Weinwelt 2011

Entdeckung des Jahres 2010:   Matthias Seyler, Kategorie Winzer
Der Weintipp von Jürgen Mathäß:   „2010 Silvaner trocken Alsterweiler"
Einer der besten drei Silvaner der Pfalz!

Burda-Award 2010

In Berlin wurde unser Weissburgunder trocken 2009 beim Gala-Dinner serviert.

Wein Gourmet

Die 750 besten Weingüter in Deutschland, 2009

Eichelmann

Deutschlands Weine, 2009

Gault Millau 2009

Deutschland, Aufsteiger 2009

Wein Gourmet

Die 750 besten Weingüter in Deutschland, 2008

Eichelmann

Deutschlands Weine, 2008

Gault Millau

Deutschland, 2008

Weinwelt

Die besten Deutschen Rotweine Jahrgang 2005
„Spätburgunder Qba trocken, Maikammer Heiligenberg"

Bambi 2007

In Düsseldorf wurde unser „Heiligenberg Riesling" bei der Verleihung
als auch beim Gala-Dinner serviert

...

© 2016 dengler-seyler