aktuelles
Kontakt

Aus gutem Grund gewachsen...

Gesunde Reben auf gesundem Boden sind die Grundlage für unsere „lebendigen" Weine. Deshalb werden unsere Weinberge ausschließlich mit organischen Nährstoffen versorgt. Maikammer ist geographisch gesehen das Bindeglied zwischen Südlicher Weinstraße und der Mittelhaardt. Diese unterschiedliche Beschaffenheit und Vielfalt unserer Böden und Lagen erlauben die große Vielseitigkeit unserer lebendigen Weine.

Der „Kapellenberg" ist beispielsweise eine von Ton, Lehm und tertiärem Kalkstein geprägte Lage. Im „Kirchenstück" hingegen sind sehr tiefgründige, warme Lößlehmböden vorherrschend.

Der „Heiligenberg", unsere beste Lage, nimmt eine Sonderstellung ein. Um hier eine Charakterisierung vornehmen zu können, muss aufgrund der dort stark wechselnden Bodengegebenheiten, in die seit Jahrhunderten bestehenden Gewanne zurückgegriffen werden.

© 2016 dengler-seyler